Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

BRK Kreisverband Eichstätt richtet in Eichstätt Abschlusswoche für Rettungssanitäter aus

<span style="font-size:14.0pt; font-family:&quot;Arial&quot;,sans-serif">14  Rettungssanitäter beenden Coronakonform ihre Ausbildung beim BRK</span> <span style="font-size:11.0pt; font-family:&quot;Arial&quot;,sans-serif">
</span> <span style="font-size:11.0pt; font-family:&quot;Arial&quot;,sans-serif"> </span> <span style="font-size:11.0pt; font-family:&quot;Arial&quot;,sans-serif"> </span> <span style="font-size:14.0pt; font-family:&quot;Arial&quot;,sans-serif">Eichstätt/München (fjw) </span> <span style="font-size:14.0pt; font-family:&quot;Arial&quot;,sans-serif">14 ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter des Bayerischen Roten Kreuzes,  drückten in den Schulungsräumen des BRK Eichstätt, eine Woche lang, selbstverständlich unter strengen Hygieneauflagen, die Schulbank.</span> <span style="font-size:14.0pt; font-family:&quot;Arial&quot;,sans-serif">Die Teilnehmer absolvierten nach 520 Stunden Ausbildung in Theorie, in der Klinik und auf dem Rettungswagen,  den Abschlusslehrgang für  Rettungssanitäter mit anschließender  Prüfung. Ausrichter dieser Veranstaltung war der BRK Kreisverband Eichstätt, der den Lehrauftrag vom…</span> Weiterlesen

Christoph Pfäffl neuer Chef des Altmannsteiner BRK

<span style="font-size:18.0pt; font-family:&quot;Times New Roman&quot;,serif">Vom Donaukurier: Schmied Hans:</span>

<span style="font-size:18.0pt; font-family:&quot;Times New Roman&quot;,serif">Führungswechsel bei Sanitätsbereitschaft</span>

<span style="font-size:24.0pt; line-height:107%; font-family:&quot;Times New Roman&quot;,serif; color:windowtext">Christoph Pfäffl neuer Chef des Altmannsteiner BRK - Manuel Häckl leitet den HvO-Dienst</span>

<span style="font-size:12.0pt; font-family:&quot;Times New Roman&quot;,serif"> </span>

<span style="font-size:12.0pt; font-family:&quot;Times New Roman&quot;,serif">Altmannstein - In einer Corona-konformen Versammlung in der Dreifachturnhalle in Altmannstein haben die Sanitätsbereitschaft und die Helfer vor Ort (HvO) in Altmannstein eine neue Führungsmannschaft für die nächsten vier Jahre gewählt. </span>

<span style="font-size: 12.0pt; font-family:&quot;Times New Roman&quot;,serif">  </span>

<span style="font-size:12.0pt; font-family:&quot;Times New Roman&quot;,serif">Fotos: Hans Schmied</span>

<span style="font-size:12.0pt; font-family:&quot;Times New Roman&quot;,serif">Dabei fand ein Wechsel an der Spitze statt. </span>

<span style="font-size:12.0pt; font-family:&quot;Times New Roman&quot;,serif">Der bisherige Bereitschafts- und HvO-Leiter, Georg Ostermeier, stellte sich nicht mehr zur Wahl. Er wollte, wie er ausführte,…</span>

Weiterlesen

Was macht der Rettungswagen mitten in der Landschaft?

<span style="font-size:12.0pt; line-height:115%; font-family: &quot;Arial&quot;,sans-serif">(Rettungsfahrzeuge bei der Gebietsabsicherung im Landkreis)</span> <span style="font-size:14.0pt; line-height:115%; font-family: &quot;Arial&quot;,sans-serif"> </span> <span style="font-size:14.0pt; line-height:115%; font-family: &quot;Arial&quot;,sans-serif">Eichstätt: (fjw) </span> <span style="font-size:14.0pt; line-height:115%; font-family: &quot;Arial&quot;,sans-serif">Vielen wird es schon aufgefallen sein. Rettungsfahrzeuge des Bayerischen Roten Kreuzes stehen des Öfteren mitten in der Landschaft. Häufig in Walting, Denkendorf, Stammham, Pietenfeld oder Nassenfels. Bürgerinnen und Bürger fragen sich: Warum ist das so?</span> <span style="font-size:14.0pt; line-height:115%; font-family: &quot;Arial&quot;,sans-serif">Das bayerische Rettungsdienstgesetz sieht im Artikel 7 Abs. 1 in einem Rettungsdienstbereich Stellplätze und sonstige Rettungsdienststandorte vor, um die gesetzliche Hilfsfrist einzuhalten.</span> <span style="font-size:14.0pt; line-height:115%; font-family: &quot;Arial&quot;,sans-serif">Dies ist dann der Fall, wenn ein Rettungsmittel im Einsatz ist, deren…</span> Weiterlesen

„Ein Jahr lang bewusst Menschen helfen!“

<span style="font-size:15.0pt; line-height:107%">Eichstätt</span><span style="font-size:15.0pt; line-height:107%">- Um direkt nach der Schule ein Jahr in die Arbeitswelt hinein zu schnuppern und Erfahrungen im Bereich Medizin zu sammeln oder um frischen Wind in das bisherige Arbeitsleben zu bringen, könnte der Bundesfreiwilligendienst im Rettungsdienst genau die richtige Wahl sein. Dies können auch die vier aktuellen BUFDI´s aus dem Kreisverband Eichstätt bestätigen, die jetzt seit 4 Monaten bei uns beschäftigt sind. Die mittlerweile ausgebildeten Rettungsdiensthelfer arbeiten im Schichtdienst sowohl im Krankentransport als auch in der Notfallrettung.</span> <span style="font-size:15.0pt; line-height:107%">Im Folgenden haben wir unsere BUFDI´s rund…</span> Weiterlesen

Mehr als 9000 Stunden ehrenamtlich engagiert

BRK-Bereitschaft und Helfer vor Ort Altmannstein informieren Mitglieder online über 2020   Altmannstein - Auch die jährliche Abschlussfeier des BRK Altmannstein/Mindelstetten/Pförring hat 2020 bedingt durch die Corona-Pandemie ausfallen müssen. Weiterlesen

Große Hilfsbereitschaft trotz Corona

Eichstätt/Titting - Trotz all der Widrigkeiten kann sich der BRK-Kreisverband Eichstätt auch in diesem Jahr auf seine treuen Blutspender verlassen: "Ehrlich gesagt hätte ich damit nicht gerechnet, dass in diesem Jahr weiterhin wie bisher so viele Menschen zum Blutspenden kommen würden", meint Michael Gorum, Kreisgeschäftsführer des Bayerischen Kreuzes. Weiterlesen

Große Hilfsbereitschaft im Ausnahmejahr

Von Regina Adam

Beilngries - Eigentlich ist es für Doris Schneider seit vielen Jahrzehnten Routine, regelmäßig zum Blutspenden zu gehen.
Ihre 46. Spende wird ihr aber sicher besonders in Erinnerung bleiben: Die Eglofsdorferin ist die genau 2000. Spendenwillige, die heuer ihr Blut bei den Beilngrieser Blutspendeterminen abzapfen lässt. Spendenwillige und Spender werden deshalb so genau unterschieden, weil nicht jeder, der kommt, auch tatsächlich spenden darf. Zur Sicherheit von Spender und Blutempfänger müssen vorab viele Kriterien überprüft werden. Auf Doris… Weiterlesen

Hoher Besuch beim Blutspendetermin in Eichstätt

<span style="font-size:10.0pt; line-height:107%">Viel Andrang gab es bei den letzten Terminen bei der Blutspende im BRK Kreisverband Eichstätt. Dank eines neuen Reservierungstools für die Blutspender, gab es bei diesen Terminen keine langen Warteschlangen.
Mit dieser Neuerung hofft der Blutspendedienst des bayerischen Roten Kreuzes, Wartezeiten auf den Blutspendeterminen verkürzen zu können. Nach über einem Jahr der Testung, geht nun das Terminreservierungstool in die Einführungsphase.
Um sich selbst vor Ort ein Bild machen zu können, besuchte einer der beiden Geschäftsführer des Blutspendedienst, Herr Georg Götz, am Montag den…</span> Weiterlesen

so sollte es vor den Sammelcontainern nicht aussehen - Altkleidersammlung entfällt

Altkleidersammlung vom Roten Kreuz entfällt   Die diesjährige Altkleidersammlung vom Bayerischen Roten Kreuz Eichstätt muss auf Grund der Pandemie abgesagt werden. Weiterlesen

Ärmel Hoch gegen Blutkrebs!

Leukämie ist heilbar! Du kannst uns, dem Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes und der Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern helfen indem du spendest!   Lass dich einfach beim nächsten Blutspendetermin als Stammzellspender typisieren. Weiterlesen

Seite 2 von 28.