Foto: M. Eram / DRK e.V.
Freizeitangebote für Menschen mit BehinderungenFreizeitangebote für Menschen mit Behinderungen

Freizeitangebote für Menschen mit Behinderungen

Reisen und Urlaubsangebote sind wichtiger Bestandteil zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Für Menschen mit Behinderungen ist es häufig schwierig, ihre individuellen Reisewünsche umzusetzen, sie treffen auf vielfältige Hindernisse, die ihnen den Zugang zu selbst gewählten Urlaubszielen und -abläufen verwehren.

Ansprechpartner

Frau
Heike Hönig

Tel: 08421 9757-13

Grabmannstr. 2
85072 Eichstätt

Betreutes Reisen für Teilhabe am Leben

Betreute Reisen bieten fachlich qualifizierte Reisebegleitung, ein kompetentes Betreuerteam, eine barrierefreie Unterbringung, ein abwechslungsreiches und maßgeschneidertes Programm mit Tages- und Halbtagesausflügen. Die Freizeitmaßnahmen mit dem Bayerischen Roten Kreuz (BRK) bieten Entlastung, Gemeinschaftserlebnisse, Kultur und Spaß.

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.