Corona.jpg
Aktuelle Covid 19 Zutrittsbeschränkungen bei RotkreuzkursenAktuelle Covid 19 Zutrittsbeschränkungen bei Rotkreuzkursen

Zutrittsbeschränkungen/Schutzmaßnahmen bei Kursen wegen Covid 19

Aktuell gültig:

  • Momentan bestehen seitens der lokalen Behörden keinerlei Corona-Auflagen. Bei kurzfristigen Änderungen werden wir Sie hier tagesaktuell informieren.

 

Generell zu beachten:

  • Alle Teilnehmenden sind dazu aufgefordert, 1,5 Meter Mindestabstand zu anderen Personen einzuhalten. Vereinzelte Übungen, die es erfordern sich näher zu kommen, erfolgen unter besonderem Schutz mit FFP2-Maske und Schutzhandschuhen - Wie im Ernstfall! - Bitte bringen Sie Ihre eigene FFP2-Maske mit!
  • Während des Kursverlaufs ist es am Platz sitzend nicht nötig, Mund und Nase mit einer FFP2-Maske zu bedecken. Auf den Verkehrswegen und bei Unterschreiten des Mindestabstandes gilt FFP2-Maskenpflicht. Für die Teilnahme am Rotkreuzkurs müssen entsprechende Masken in ausreichender Anzahl (mind. zwei, besser drei Stück) von den Teilnehmenden selbst mitgebracht werden.
  • Für alle Teilnehmenden werden wie gewohnt Einmalhandschuhe für die praktischen Übungen zur Verfügung gestellt.
  • Personen, die mit dem Corona Virus erkrankt sind oder sich in Quarantäne befinden, dürfen nicht am Kurs teilnehmen. Bei entsprechenden Anzeichen bitten wir, vor Kursbeginn einen Schnelltest zu machen.