MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Erste Hilfe Kurse bis 30.05.2020

Die Ausbildung des BRK KV Eichstätt pausiert, wie vorgeschrieben, mit den Erste Hilfe Kursen bis zum 30.5.2020

Bitte melden Sie sich für die kommenden Kurse online an

 

Weiterhin muss Erste Hilfe geleistet werden.

Folgende Regeln gelten:

Eigenschutz: Prüfen - Rufen - Drücken

Atemkontrolle: Überstrecken des Nackens mit Anheben des Kinns und Beobachtung etwaiger Brustkorbbewegungen

Fehlt die Reaktion und ist keine Bewegung des Brustkorbs sichtbar, sofort Notruf absetzen

Danach unmittelbar mit der Herzdruckmassage beginnen, evtl. einen AED einsetzen

Auf eine Atemspende soll situationsabhängig verzichtet werden. Das Gesicht des Betroffenen kann auch mit einem Tuch abgedeckt werden

Bei Kindern spielt die Atemspende eine besondere Rolle. Hier muss die Entscheidung zur Atemspende im Bewusstsein des potentiellen Infektionsrisiko getroffen werden

Jugendrettungschwimmwettbewerb 2017 in Beilngries

Jugendrettungsschwimmwettbewerb in Beilngries – Nichts für Weicheier Tolle Zeit, viel Abwechslung, gute Kameradschaft und eine Bombenstimmung; mit diesen Begrifflichkeiten kann der Jugendrettungsschwimmwettbewerb der Kreiswasserwacht Eichstätt kurz und bündig umschrieben werden. Im Zeichen des Rettungsrings versammelten sich die Mannschaften der Ortsgruppen Altmannstein, Beilngries, Breitenfurt, Eichstätt, Gaimersheim, Großmehring, Kipfenberg und Wellheim in der Altmühlstadt Beilngries, um ihren […]